Allgemeine Geschäftsbedingungen

LeBuffet Restaurant&Café Gesellschaft mbH (www.karstadt-restaurant.de)

1. Vertragsabschluss und Zahlungsart

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist die Le Buffet Restaurant&Café GmbH, Theodor-Althoff-Str. 2, 45133 Essen.

Ein Vertrag kommt durch ein Angebot und dessen Annahme zustande. Bei unserem Internetangebot handelt es sich nicht um ein Angebot im Rechtssinne, sondern eine Einladung an Sie, ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben.

Sie geben ein Angebot ab, indem Sie das Bestellformular ausfüllen und abschicken. Durch Versand einer Bestellbestätigung und Übersendung der Zahlungsinformationen nehmen wir das Angebot an. Sollten Sie innerhalb von 2 Werktagen keine Bestätigungsmail von uns erhalten, sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden.

Bitte beachten Sie, dass der Artikel Festtagsgans ausschließlich per Vorkasse-Zahlung erworben werden kann. Diese muss von Ihnen innerhalb von drei Tagen nach Erhalt der Zahlungsinformationen (Datum der Überweisung) vorgenommen werden.

Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Zahlungseingangsbestätigung sowie alle relevanten Hinweise zur Abholung / Lieferung.

Die Le Buffet Restaurant&Café GmbH behält sich ausdrücklich vor, vom Kaufvertrag durch Mitteilung per Email zurückzutreten, sofern Sie die Vorkasse-Zahlung nicht innerhalb der Ihnen mitgeteilten Frist vorgenommen haben.

Bestellungen können ausschließlich in deutscher Sprache erfolgen. Der Verkauf erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

2. Filialabholung / Versandkosten / Annahmeverzug

Sie haben die Möglichkeit zu wählen, ob Sie Ihre Festtagsgans in Ihrer Wunschfiliale abholen möchten oder wir Ihnen diese an die im Bestellformular angegebene Adresse liefern dürfen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur an ausgewählten Standorten innerhalb Deutschlands ausliefern können. Die Versandkosten betragen 10,00 € (brutto) pro Auftrag.
Der Ihnen mitgeteilte Liefertermin bzw. das Abholdatum sind fixe Termine. Sollten Sie an dem genannten Liefertermin die Ware nicht entgegennehmen, bzw. zum genannten Termin die Ware nicht abholen können, werden wir von unserer Leistungspflicht frei.

3. Preisangaben/Eigentumsvorbehalt

Alle Preisangaben enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Le Buffet Restaurant&Café GmbH.

4. Streitbeilegung

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Wir sind gesetzlich verpflichtet Sie auf unsere E-Mail-Adresse hinzuweisen. Diese lautet: kontakt-gastronomie@lebuffet.de.

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.